Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Purtel stellt 5.200 VoIP-Ortsvorwahlen bereit

27.10.2004 - Als erster Voice-over-IP Anbieter bietet Purtel.com allen Internet-Telefonie Kunden die Möglichkeit ab 1,99 Euro einmaliger Einrichtungsgebühr eine geografische Ortsnetz-Rufnummer seines Heimatortes zu reservieren. Voraussetzung ist jedoch, dass im eigenen Ortsnetz sich mindstens 50 Leute bei Purtel anmelden. Mittels der Voice-over-IP Technik können bald alle Deuschen bei Nutung der Internetleitung über eine normale Festnetz-Rufnummer telefonieren und angerufen werden.

Von Aachen bis Zwochau können Telefonie-Teilnehmer aus mehr als 5.200 Ortsvorwahlen auswählen und erreicht werden. Bislang deckten VoIP-Provider in der Regel lediglich Großstädte wie Hamburg, München oder Berlin mit Festnetz-Rufnummern ab. Nun kommt die Festnetzerreichbarkeit auch in Orte wie Buxtehude, Dinslaken oder Zeulenroda.

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post hatte zum 15. Oktober 2004 verfügt, dass VoIP-Anbieter geografische Festnetz-Rufnummern nur noch an Ortsansässige vergeben dürfen. Diese Verfügung hatte zur Folge, dass bisherige Angebote einen Großteil der Menschen in Deustchland ausschloss und somit für viele Kunden VoIP uninteressant war, da die Erreichbarkeit des Anschlusses aus dem Festnetz oder vom Handy nicht mehr gewährleistet wurde. Durch die mehr als 5.200 verfügbaren Ortsvorwahlgebiete konnte PURtel.com diese Benachteiligung abwenden.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Internetseite Purtel.com: www.purtel.com
Infos und Tarife von VoIP
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
27.10.2004   Purtel stellt 5.200 VoIP-Ortsvorwahlen bereit
25.10.2004   Mehr als eine Million Deutsche nutzen VoIP-Telefonie
20.10.2004   Erstmals in Europa: Rufnummer für Kartensperrung
18.10.2004   Spezielle Voice-over-IP Rufnummern ab 2005
16.10.2004   Nufone startet VoIP Telefon-Flatrate für 19,99 Euro
15.10.2004   Web.de VoIP-Telefonierer erhalten eigene Rufnummer
13.10.2004   01081: Kostenlose Telefonate jetzt morgens möglich
06.10.2004   Regulierer stoppen Vergabe von Ortsnetzrufnummern


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details