Billig-Tarife

DSL-Anschluss jetzt endlich auch bei freenet

30.09.2004 - Nachdem schon etliche DSL-Anbieter seit Juli 2004 DSL-Anschlüsse unter eigenem Namen vermarkten, bietet nun auch die freenet.de AG den DSL-Anschluss und den DSL-Tarif aus einer Hand an. In Verbindung mit dem neuen Resale-Angebot enfällt auch das einmalige Bereitstellungsentgeld von 99,95 Euro bei Anmeldung bis 31. Oktober 2004.

Bisher mussten Kunden den T-DSL-Anschluss von der T-Com beziehen und bekamen den DSL-Tarif über den Internet-Service-Provider freenet. Damit bekam der Kunde auch zwei getrennte Rechungen, was jetzt der Vergangenheit angehört. freenet ist ab sofort alleiniger Ansprechpartner - für den DSL-Anschluss und den DSL-Tarif. Die DSL-Technik, die freenet dem Kunden anbietet, basiert jedoch weiterhin auf der Infrastruktur der T-Com. Überall dort, wo T-DSL der T-Com genutzt werden kann, kann auch nur mit dem DSL-Anschluss von freenet in Breitband-Geschwindigkeit gesurft werden. Ein Telefonanschluss wird von der T-Com vertragsbedingt bis 2008 weiterhin vorausgesetzt.

Durch das neue Resale-Angebot kann der Kunde nicht nur den DSL-Anschluss über freenet beziehen, sondern kann auch von der freenet Preisgestaltung profieren. freenet DSL-Anschlusskunden bekommen einen DSL 2000 Anschluss (Surf-Geschwindigkeit: 2 MBit/s) zum Preis von DSL 1000 (Surf-Geschwindigkeit: 1 MBit/s) für 16.99 Euro pro Monat, das heißt: doppelte Anschlussgeschwindigkeit zum gleichen Preis. Voraussetzung ist ein freenet DSL-Tarif ab 5,90 Euro im Monat und ein Vertrag mit 12 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Ein DSL-Modem oder W-Lan Router kostet dann 0 Euro (zzgl. 9,90 Euro Versandkosten).

Zum Vergleich: Für den DSL 1000 Anschluss (Surf-Geschwindigkeit: 1 MBit/s) werden von der T-Com 16.99 Euro pro Monat verlant, für den DSL 2000 Anschluss (Surf-Geschwindigkeit: 2 MBit/s) 19.99 Euro monatliche Grundgebühr.

Neben dem DSL-Anschluss, der oft nur im Kleingedruckten erwähnt wird, benötigt der DSL-Surfer IMMER einen DSL-Tarif bzw. eine DSL-Flatrate, der bzw. die weitere monatliche Kosten verursacht. Eine aktuelle DSL-Anbieter Vergleichsmöglichkeit bieten die DSL-Seiten von Billig-Tarife.de.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> freenet DSL-Tarife im Überblick
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
30.09.2004   DSL-Anschluss jetzt endlich auch bei freenet
27.09.2004   Alte Arcor Internet-by-Call Tarife weiterhin gültig
24.09.2004   Meome ändert fast alle Internet-by-Call Tarife
22.09.2004   Arcor startet HotSpots im Oktober
16.09.2004   Preisbrecherische DSL-Tarife bei neuem City-Anbieter




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details