Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Falsche Tarife: Urlaubstarife für das Handy sind zu teuer

22.07.2015 - Kaum ist man im Urlaub angekommen, erhalten viele Handy-Nutzer die Auslandstarife per SMS. 49 Cent pro Gespräch können bei einem großen Anbieter anfallen, weil der Kunde im falschen Tarif ist.

Erst 2015 hat die Europäische Union einheitliche Tarife festgelegt, wenn sich jene im europäischen Ausland aufhalten. Doch oft gelten diese teils günstigen Tarife nicht, weil bei vielen Handy-Nutzern schlichtweg eine extra Handyauslandsoption eingestellt wurde. Statt 22,61 Cent kann dann ein Gespräch mal schnell mehr als 49 Cent kosten. Günstiger geht es mit Auslandsanbietern wie Blau.de , die immer 9 Cent für Gespräche aus der EU nach Deutschland verlangen.

Verbraucher sollten vor dem Urlaub unbedingt den Mobilfunk-Anbieter kontaktieren und die billigste Auslands-Option verlangen.

Tipp: Einen Überblick bietet unser Tarifrechner mit Handy-Tarifen im Ausland, die Handynutzer je nach Netz wählen können.

In jedem Fall müssen laut Bundesnetzagentur Handynutzer in den normalen EU-Tarif wechseln können. Dies sollte auch kostenlos sein. Optionstarife für das Telefonieren im Ausland sind dagegen nicht immer billiger oder lohnen sich erst bei Telefonaten von einigen Minuten.

Teils verlangen die Anbieter nämlich einmalige Einwahlgebühren von z.B. 49 oder 75 Cent. Diese fallen auch dann an, wenn nur die Mailbox des angerufenen in Deutschland drangeht.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Anbieter für Simkarten im Ausland
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
22.07.2015   Falsche Tarife: Urlaubstarife für das Handy sind zu teuer
17.07.2015   Flatrate Deal: 3-Fach Smartphone-Flat für 12,99 Euro
26.06.2015   Deutschland-Sim: 2,99 Euro Smartpone Tarif wieder erhältlich
17.06.2015   Neuer Prepaidtarif: Congstar Kunden regeln Tarife selbst
16.06.2015   Handytarif mit Internet: 0 Euro Tarif mit Internet und SMS-Flatrate


[Quelle: Pressemitteilung Bundesnetzagentur, E-Plus] [Redakteur: Philipp Jorek]