Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Unitymedia Internet: Trotz Preiserhöhung immernoch günstig

07.08.2015 - 80 Euro Online-Rabatt gibt es beim Internet-Anschluss von Unitymedia im August nicht mehr. Stattdessen gibt es günstige Internettarife für Telefon- und Internetanschluss im Kombi-Paket.

Wer nur Internet ohne Telefon im August bestellen möchte, der muss bei Unitymedia tiefer in die Tasche greifen. 80 Euro Online-Rabatt gibt es nicht mehr. Stattdessen fallen sogar 49,99 Euro Aktivierungsgebühr und 9,99 Euro Versandkosten an. Nur beim Premium 120 gibt es 50 Euro Online-Rabatt, was eine Bestellung über die Internetseite von Unitymedia voraussetzt. Ausserdem wird die Grundgebühr bei Internet 10 und 50 um fast 2 Euro monatlich auf 19,99 bzw. 24,99 EUR erhöht. Laut DSL Tarife Vergleich ist der Tarif auf dem Niveau der DSL-Anbieter.

Günstiger wird der Internetanschluss im August dagegen bei den 2Play-Tarifen (Internet+Telefon):

1. "Start 25" (für mtl. 29,99 EUR und erste 9 Monate 19,99) wird zu "Start 20" (für mtl. 24,99 und erste 9 Monate 19,99 EUR). Die Geschwindigkeit von Start 25 wurde auf 20 Mbit/s gesenkt.

2. "Comfort 120" (für 24 Monate 24,99 EUR) bleibt "Comfort 120" (aber für mtl. 34,99 und erste 9 Monate 24,99 EUR)

3. "Premium 200" (für mtl. 54,99 EUR und erste 9 Monate 39,99) bleibt "Premium 200" (aber für mtl. 49,99 EUR und erste 9 Monate 39,99 EUR)

Bei den 3Play-Tarifen (Internetanschluss+Telefon+TV) hat sich dagegen der Grundgebührpreis von "Start 60" und "Comfort 120" im August geändert.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Vergleiche Flatrates mit DSL und Telefon
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
07.08.2015   Unitymedia Internet: Trotz Preiserhöhung immernoch günstig
24.07.2015   10 MBit/s: Deutschland erhält keine DSL-Internet Garantie