billig-tarife.de - günstige Tarife vergleichen

sim.de:
Neuer Mobilfunk-Anbieter mit 1 GB Internet und mehr

17.12.2014 Unter der neuen Marke sim.de startet die von vielen Discount-Marken bekannte Eteleon AG zu Weihnachten. Auf besonders viel Surfvolumen für Apps, das Surfen und E-Mails setzt der neue Billiganbieter.

Immer mehr Surfvolumen wird für die mobile Internet-Nutzung benötigt. Hierfür verkauft die neue Marke sim.de Handytarife mit besonders viel Surfvolumen von 1 und 2 GB. Zusammen mit einer Handy-Flatrate in alle Netze werden die mobilen Tarife angeboten.

Zwei Smartphone- udn Handytarife stehen zur Auswahl: Für 14,95 Euro monatliche Grundgebühr gibt es eine Allnetflat mit SMS-Flatrate in alle Netze und 1 GB Internet Datenvolumen mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 21,1 MBit/s. LTEZwei heisst der zweite Smartphone-Tarif von sim.de mit 2 statt 1 GB Surfvolumen.

Beide Handytarife sind monatlich zum Ende des nächsten Vertragsmonats kündbar. Die Tarife gibt es wahlweise auch mit Smartphone gegen Aufpreis und werden bei großen TV-Sendern beworben. Die Kundenbetreuung und Abrechnung erfolgt über die Eteleon AG, eine Tochtergesellschaft der Drillisch AG. Beide betreiben diverse Discountermarken wie z.B. Maxxim.

Mehr:
Anbieter Übersicht von mehr als 100 Discountern und Netzbetreibern


Impressum