Pokemon: Handytarife speziell für Spieler

04.08.2016 - Pokemon-Spielen verschlinkt viel Datenvolumen. Welche günstigen Handytarife sich für Pokemon besonders eignen und wie viele Daten fließen, haben wir getestet.

Vor allem Discount-Anbieter bieten Handytarife mit 1 oder 2 GB pro Monat schon für unter 10 Euro monatlich an. Je nach Mindestvertragslaufzeit liegen die Angebote bei 6,99 oder 8,99 Euro pro Monat. Besonders der 2 GB Tarif von Winsim kann sich für Pokemon Spieler eignen.

Für 8,99 Euro monatlich ist der Tarif sogar monatlich kündbar. Auch eine Allnetflat und eine Flatrate für den SMS-Versand ist dabei. Weitere Handytarife werden im Handy-Flatrate Vergleich gelistet.

Wie viel Datenvolumen verbraucht Pokemon Go?


In mehreren Tests waren wir je ein bis zwei Stunden unterwegs. Nicht mehr als 10 MB haben wir bei einem Rundgang verbraucht. Wer also eine Stunde am Tag spielt, sollte für Pokmon Go mit einem Handytarif mit 300 MB im Monat auskommen.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Ähnliche Nachrichten:
04.08.2016   Pokemon: Handytarife speziell für Spieler
10.06.2016   Ab 6,99 EUR/Monat: 1 GB Allnet-Flat im D-Netz
11.04.2016   Telekom-Netz: 3 GB Internet für unter 10 Euro monatlich